Wie man richtig reist!

Wenn du verreist, kannst du zwar viel verlangen, aber dann schimpfe nicht, wenn es nicht deinen Vorstellungen entspricht. Nimm immer etwas Rücksicht auf Mitreisende, denn das verlangt die Höflichkeit. Reise auch dort hin, wo du ein Zimmer reserviert hast und wenn du doch nicht dahin fährst, dann bestell es wenigstens ab. Schreibe, bei der Anmeldung, deinen richtigen Namen und ordne dir keine Adelstitel zu, die du sowieso nicht hast, denn sonst würdest du anders behandelt werden als die anderen und das wäre ungerecht. Fall auf gar keinen Fall durch lautes Türenschlagen unangenehm auf, denn das wird nicht gern gesehen. Zerbreche keine Gläser, verschmutze die Handtücher nicht mit Absicht oder irgendetwas dergleichen.

Es muss nicht alles genau wie zu Hause sein und gib dich den Gepflogenheiten deines Reiselandes hin. Sieh dir ruhig alles in den Städten langsam und gründlich an und überfliege nicht nur die Sehenswürdigkeiten. Nimm auch Rücksicht auf deinen Partner und mach mal eine Pause, wenn dieser nicht mehr kann. Mache einen Kostenvoranschlag, das hilft und rechne lieber hundert Euro mehr als zu wenig ein. Du musst nicht immer handeln. Du kannst dir auf der Reise auch mal was gönnen, aber gib trotzdem nicht mehr aus als zu hast, sonst gibt es dann zu Hause ein böses Erwachen. Du solltest auch keine Vorurteile den Fremden gegenüber haben und sprich mit ihnen nicht über unangenehme Themen, wie den Krieg oder so etwas Ähnliches. Deine eigene Meinung kannst du zwar sagen, aber verletzte damit niemanden.

Auf einer Reise kann man sich sehr gut erholen, wenn man nicht immer an die Arbeit und den Stress denkt. Karten schreiben ist eine gute Idee, aber schreibe nicht zu viele und vor allem sollten sie gut lesbar sein. Man kann bei einer Reise einen Tag lang auch mal nichts tun, das ist auch sehr entspannend. Ruhige Abendstunden helfen auch gegen Stress! Also auf einer Reise solltest du dich entspannen, nicht aufregen und die freie Zeit einfach mal genießen!

Quelle  www.last-minute-reisen-online.net



Kein Kommentar »

keine Kommentare.


Geben Sie einen Kommentar ab

XHTML: Sie können folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>