Die schönsten Urlaubsziele am Gardasee

Lago di Garda Der Lago di Garda ist der größte und zugleich einer der prachtvollsten Seen Italiens. Jährlich lockt der Gardasee zahlreiche Touristen in seine bezaubernde mediterrane Landschaft. Neben der Blütenpracht beeindrucken vor allem die verträumten kleinen Orte und die wunderschönen Badestrände. Zudem locken regionale Köstlichkeiten und Weine Feinschmecker in entlegene italienische Trattorien.

Köstliche Rotweine locken in entlegene Gebiete

Besonders anspruchsvollen Weinliebhabern schmeckt der typische Rotwein der Valpolicella-Region. Nördlich von Verona findet man viele verträumte Weinberge, kleine Bauernhäuser und Oliven- sowie Obstbäume. Im nördlichen Gebiet der Region erstreckt sich der bekannte Nationalpark Lessinia. Der Besuch von Europas größter natürlicher Brücke und deren eindrucksvolle, mächtige Wasserfälle werden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Bemerkenswert sind unter anderem auch die tiefen Schluchten und imposanten Grotten. Neben dem köstlichen Rotwein der Region bieten viele unterschiedliche Restaurants und Trattorien die heimischen Köstlichkeiten Italiens an. Hier kann man sich den italienischen Genüssen ganz hingeben, einen romantischen und beschaulichen Gardasee Urlaub verbringen und Italien mit allen Sinnen genießen.

Garda – die Perle des Gardasees

Ein Gardasee Urlaub führt wohl kaum an dem bekannten und beliebtesten Ferienort der Region vorbei. In einer romantisch grünen Bucht liegt das beschauliche Garda. Die Zypressen, der duftende Oleander sowie zahlreiche Olivenbäume entführen den Touristen in eine ganz eigene romanische Traumwelt. So kann man in Garda durch die engen Gassen wandeln, ein Andenken in einem der vielen kleinen Geschäfte erstehen und in einem Restaurant oder einem Café an der Uferpromenade Platz nehmen. Nicht umsonst wird Garda als die Perle des Sees beschrieben. Wer einmal den einzigartig romantischen Sonnenuntergang am Gardasee erlebt hat, weiß, was man unter italienischer Lebensfreude zu verstehen ist.

Faszinierende Naturerlebnisse

Ob man nun eine kulinarische Reise durch die unterschiedlichen Restaurants und Trattorien Italiens unternimmt und sich von den italienischen Genüssen Italiens berauschen lässt oder aber einen sonnig warmen Tag an einem der idyllischen Badestrände verbringt, der Gardasee ist immer eine Reise wert. Garda, die Perle des Sees, vereint die beeindruckende Natur und die verträumte Architektur Italiens und sollte auf der Reiseroute ganz oben stehen.

Lago di Garda - Bardolino



Kein Kommentar »

keine Kommentare.


Geben Sie einen Kommentar ab

XHTML: Sie können folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>